Annalena Baerbock im Labor von Biopos

Sommertour: Besuch im grünen Forschungsinstitut BIOPOS

Schon lange wollte ich das Biopos Institut in Teltow-Seehof besuchen, um von Prof. Dr. Birgit Kamm, der Leiterin des Forschungsinstituts, mehr über die stoffliche Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen zu erfahren. Im Rahmen meiner Sommertour habe ich am 13. Juli endlich die Zeit gefunden, mich mit dem Institut näher auseinander zu setzen und es mir persönlich anzuschauen.

Abschöpfung von Wasser aus der Spree bei Spremberg. Bild: Markus Pichlmaier/ideengruen.de

PM|Sulfat weiterhin ein Problem ohne Lösung – gemeinsamer Bericht der Länder Berlin und Brandenburg veröffentlicht

Der im Juli angekündigte gemeinsame Bericht der Länder Berlin und Brandenburg zur Sulfatbelastung der Spree ist nun auf den Internetseiten des Berliner Senats veröffentlicht. Darin stellen die Berliner und Brandenburger Landesregierungen fest, dass der aktive Tagebau zu zwei Drittel verantwortlich für die hohe Sulfatbelastung in der Spree ist. Ich fordere daher die Brandenburgische Landesregierung erneut auf, die Pläne für neue Tagebaue, die die Problematik weiter verschärfen würden, endlich ad acta zu legen.