Aktionsplan zur Klimafolgenanpassung

Die Klimaerhitzung ist eine der größten Herausforderungen dieser Zeit. Wir wollen dieser mit konkreten Maßnahmen begegnen.

Aktionsplan zur Klimafolgenanpassung

Mietenexplosion stoppen!

Das Mietrecht muss geändert werden, um Wohnraum bezahlbar zu halten. Wohnen darf nicht zur Ware verkommen - unser Antrag im Bundestag.

Mietenexplosion stoppen!

Grundrechte kann man nicht kontingentieren

Familien gehören zusammen. Doch die Große Koalition beschränkt das Recht auf gemeinsames Zusammenleben.

Grundrechte kann man nicht kontingentieren

Aktuelle Rede

am 27.04.2018 forderte ich: Der Kinderzuschlag muss automatisch ausgezahlt und erhöht werden, um Kinderarmut zu verringern.

Aktuelle Rede

Das Politische braucht einen Neustart

Impulspapier des Bundesvorstandes zum Startkonvent für die Grundsatzprogrammdebatte von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Das Politische braucht einen Neustart

Beiträge

Aktionsplan zur Klimafolgen-Anpassung und zur Eindämmung der Klimakrise

Seit Wochen hält die Rekordhitze und enorme Dürre Europa in Atem. In den Jahren davor war es das Gegenteil. Frostschäden durch...

kleine Anfrage | Arbeit der Kohlekommission

Am 6. Juni 2018 hat das Bundeskabinett nach mehrmaligem Verschieben das Mandat für die Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (Kohlekommission) verabschiedet....

Wir brauchen einen neuen Klimarealismus

Brennende Wälder, verdorrte Felder, Ernte-Einbußen:Die Hitze-Rekorde stehen im Zusammenhang mit der globalen Erwärmung durch CO2. Ein Plädoyer für einen Klimarealismus. Dieser Gastbeitrag...

Annalena Baerbock zu den Waldbränden in Brandenburg

zu den Waldbränden in Brandenburg erklärt Annalena Baerbock, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen aus Brandenburg: "Ein großer Dank gilt den Einsatzkräften vor...

PM | kleine Anfrage | Kein Plastikmüll mehr auf unseren Äckern - Brandenburg sollte sich der Bundesratsinitiative anschließen

Bezugnehmend auf den gestrigen Bericht in der Lausitzer Rundschau über Plastikreste auf Brandenburger Äckern äußert sich die Brandenburger Grüne Bundestagsabgeordnete Annalena...

Die Klimauhr tickt…

Steigende Meeresspiegel, Überflutungen, Dürren und die Zunahme von Wetterextremen: Der Klimawandel ist nichts abstraktes, er ist real und wird in seinem Ausmaß immer gefährlicher.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema.

In meiner aktuellsten Rede am 27.04.2018 sage ich:

Der Kinderzuschlag muss erhöht und automatisch ausgezahlt werden! Es ist eine absolute Ungerechtigkeit, dass bei Besserverdienern automatisch geprüft wird, ob Kindergeld oder Kinderfreibetrag besser ist. Diejenigen, die am meisten darauf angewiesen sind, müssen sich dagegen durch Regelungen hangeln und Anträge schreiben – unnötige Bürokratie, die abgeschafft gehört!

Als Grüne haben wir dazu einen Antrag im Bundestag (klick) eingebracht, zu dem ich am 27.04.2018 gesprochen habe.

alle Reden