2014-09-03-GMAweb

Im Rahmen meiner Veranstaltungsreihe Grün macht Appetit! lade ich zu einem „Politik-Happen“ ein. Am Mittwoch, 03.9.2014, 19.00 Uhr im Ristorante Corallo, Fontaneplatz 1, 15834 Rangsdorf, werde ich gemeinsam mit Claudia Roth, Vizepräsidentin des deutschen Bundestags, und interessierten TeilnehmerInnen – Ihnen – über das Thema “Rechtspopulismus in Brandenburg, Deutschland und Europa” diskutieren.

Hintergrund: Nationale Politik und Europapolitik stehen in Ländern wie Österreich, Niederlande, Finnland und Dänemark durch die harten Forderungen von Rechts- und Nationalpopulisten unter Druck. In den großen Mitgliedstaaten wie Frankreich und Großbritannien haben Front Nationale oder UKIP große Erfolge bei der Europawahl gefeiert und auch aus Deutschland ist mit der AfD eine rechtspopulistische Partei mit 7,1% der Stimmen ins Europaparlament eingezogen. Auch die NPD kann wegen des Wegfalls der 3%-Klausel in Brüssel ihre Parolen verbreiten.

Bei den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg wollen die Parteien diesen Erfolg wiederholen. Insbesondere der AfD Chancen auf den Einzug in den Landtag zugerechnet. Bei einem Imbiss wollen wir die Chancen rechter und nationalistischer Parteien in Europa, Deutschland und Brandenburg analysieren und darüber sprechen, wie rechte und rechtspopulistische Parteien von aktuellen Stimmungen profitieren.

Gemeinsam mit Claudia Roth, die sagt: „Engagement gegen Rechts ist für mich kein Konjunkturthema, sondern kontinuierlicher Bestandteil meiner politischen Arbeit“ wollen wir zudem diskutieren, mit welchen Maßnahmen wir gegen Rechtsextremismus und -populismus auf verschiedenen Ebenen erfolgreich sind.

Ich freue mich über zahlreiche interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

unterschrift

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.