Pressemitteilungen

Auf dieser Unterseite finden Sie meine Pressemitteilungen seit Beginn der Legislaturperiode. Sämtliche aktuellen Mitteilungen werden auch auf meiner Startseite sowie in den sie betreffenden Themenbereichen verlinkt.
Für Presseanfragen zu bundespolitischen Themen kontaktieren Sie bitte Herrn Stephan Bischoff: annalena.baerbock.ma01 {at} bundestag(.)de oder 030 227 73116
Für Presseanfragen zu regionalen Themen kontaktieren Sie bitte meine Büros in Potsdam oder Frankfurt (Oder).

Während der Delegationsreise des Wirtschaftsausschusses in Moskau hat Peter Ramsauer, Vorsitzender des Ausschusses, Kritik am Bau von Nord Stream 2 heruntergespielt. Dazu erklärt Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik (und Teil der Delegationsreise): „Es ist gerade angesichts der derzeitigen Konflikte mit Russland inakzeptabel, dass Peter Ramsauer nicht jede Gelegenheit nutzt, sich von der umstrittenen Nord-Stream-Pipeline zu […]

Braunkohlekraftwerk Boxberg mit rauchenden Schloten vom Findlingspark Nochten aus gesehen

Am 28. April 2017 werden im Komitologie-Verfahren die europäischen Umweltstandards für Großfeuerungsanlagen (LCP BREF) für die nächsten Jahren verabschiedet. Ziel ist es, die bestehenden Vorgaben für den Ausstoß von Schadstoffen aus Kraftwerken an den Stand der Technik (beste verfügbare Technik, BVT) anzupassen. Gesundheitsschädliche Emissionen wie Stickstoffoxide könnten mit den vorgeschlagenen neuen Standards deutlich reduziert werden. […]

Tagebau Welzow Süd, Bild: J.H.Janßen/wikipedia, CC-by -sa 3.0

Zum Revierkonzept der LEAG über die Zukunft ihrer Braunkohletagebaue und Kraftwerke erklärt Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik: Das Revierkonzept der LEAG zeigt: Das Geschäft mit der schmutzigen Energie geht weiter, auch wenn es sich kaum noch rechnet. Für den teilweisen Neuaufschluss des Braunkohletagebaus Nochten 2 müssen 200 Menschen im sächsischen Mühlrose weichen. Zudem beraubt die […]

Zu den Medienberichten über eine executive order, die den Clean Air Act revidieren soll, erklärt Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Mit seinem Dekret kann Donald Trump den Clean Air Act zwar nicht direkt rückabwickeln, sendet aber eine fatale Kampfansage an Klimaschutz und erneuerbare Energien. Damit schwächt er einen modernen […]

Annalena Baerbock, grüne Bundestagsabgeordnete aus Brandenburg, kommentiert die heutige Abstimmung zur PKW-Maut wie folgt: „Die Maut von Minister Dobrindt wird negative Auswirkungen auf Brandenburg haben. Brandenburg profitiert erheblich von den vielen Pendlern und Einkaufs- und Erholungstouristen aus Polen. In Zukunft müssen diejenigen aus Polen, die über die A11 nach Brandenburg kommen, um nach Prenzlau oder […]