Bildung

Hier finden Sie thematische Beiträge zum Bereich „Bildung“. Auch Berichte über Diskussionen an Schulen oder das Schulprojekt, welches ich gemeinsam mit meinen Kollegen Thomas Nord MdB und Martin Patzelt MdB in Frankfurt (Oder) durchführe, können Sie hier nachlesen.

21.04.2015

Bundestagsmitglied Baerbock setzt sich für Willkommenskultur ein Mit einem Schüleraustausch nach Deutschland – diesen Traum erfüllen sich im Herbst erneut rund 460 Jugendliche aus über 50 Ländern. Für die 15- bis 18-jährigen Schüler sucht die Brandenburger Bundestagsabgeordnete ANNALENA BAERBOCK gemeinsam mit der gemeinnützigen Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ab sofort ehrenamtliche Familien im gesamten Land […]

26.03.2015

Grüne wollen Komplettentschuldung und Schulinvestitionsprogramm Als „Schritt in die richtige Richtung“, aber letztlich „Tropfen auf den heißen Stein“ bezeichnet die bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete ANNALENA BAERBOCK aus Brandenburg den Beschluss der Bundesregierung für einen kommunalen Investitionsfonds von insgesamt 3,5 Mrd. Euro. Ein Anteil von rund 108 Mio. Euro soll in den Jahren 2015 bis 2018 nach Brandenburg […]

24.03.2015

Die Brandenburger Bundestagsabgeordnete ANNALENA BAERBOCK von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN macht auf das Angebot „Digital Na(t)ives –  Eine digitale Generation erobert die Gesellschaft“ des Deutschen Bundestages aufmerksam.  Workshop für junge Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 7. bis 13. Juni 2015 im Deutschen Bundestag  Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und […]

11.03.2015

Am 10.03.2015 besuchten Thomas Nord  (Die Linke), Martin Patzelt (CDU) und ich das Gauss-Gymnasium in Frankfurt (Oder), um mit den SchülerInnen zu diskutieren. Die SchülerInnen der zwei 10. Klassen wählten zur Diskussion mit uns die Methode des World Cafés: sie bildeten drei Gruppen und jede Gruppe befragte uns 30 Minuten. Die neunzig Minuten pro Klasse vergingen […]

02.03.2015

Zusammen mit meinen Kollegen Thomas Nord (Die Linke) und Martin Patzelt (CDU) werde ich bis zur nächsten Bundestagswahl einen Kontakt zu Schülerinnen und Schülern in Frankfurt (Oder) pflegen. Es ist mir ein Anliegen, ein politisches Grundverständnis zu fördern. Ich möchte veranschaulichen, dass und wie in politischen Prozessen Rahmenbedingungen ausgehandelt werden, über die Frage, wie wir in Zukunft leben wollen. Über unseren Besuch in der Waldorfschule in Frankfurt (Oder) berichtete der Oderlandspiegel.