Vor Ort unterwegs

Hier finden Sie Berichte von einer Auswahl meiner Veranstaltungen oder meiner Besuche bei Sportvereinen, Firmen, Bürgerinitiativen oder wissenschaftlichen Institutionen im Land Brandenburg. Mir liegt sehr daran, die Themen und Probleme im Land zu kennen, mit allen Brandenburgerinnen und Brandenburgern in Kontakt zu bleiben und die aus vielen Gesprächen gewonnenen Erfahrungen in meine Arbeit im Bundestag einfließen zu lassen.

In der sitzungsfreien Zeit des Bundestages bin ich auf Sommertour im Land Brandenburg unterwegs. Ich besuche Betriebe, Institutionen und Projekte, die zeigen, wie Klimaschutz vor Ort engagiert umgesetzt wird oder an Lösungen dafür geforscht wird. Ich spreche dabei mit Unternehmern, Forschern, Experten und Projektleitern und nehme Erkenntnisse, Erfahrungen und unterschiedliche Sichtweisen auf, die für meine weitere Arbeit im Bundestag hilfreich sind.

16.02.2015

Die Märkische Allgemeine Zeitung berichtete über die Podiumsdiskussion „Die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) – Chance oder Risiko?“ der IHK Potsdam, auf welcher unter anderem James Boughner, der US-Botschaftsgesandte für Wirtschaft, sowie IHK-Vertreter, das Ecologic Institute und ich diskutierten.

12.02.2015

Heute habe ich die Flüchtlingsselbsthilfeorganisation Women in Exile in Potsdam besucht. Wir wurden von ihrer Gründerin Elisabeth Ngari begrüßt. Women in Exile setzen sich für die Verbesserung der Lage von weiblichen Flüchtlingen ein. Die in Brandenburg gegründete Organisation hat 2014 den taz Panter Preis für ihre Arbeit bekommen. Mit vor Ort waren auch Aktivisten der Organisation […]

03.02.2015

Die MOZ berichtete über meinen Besuch am Strausberger Fontanegymnasium: „Politik gewissermaßen zum Anfassen – das hatten die Zehntklässler am Strausberger Fontane-Gymnasium vor wenigen Tagen. Beim Besuch der Bundestagsabgeordneten Annalena Baerbock (B 90/Grüne) konnten sie jede Menge Fragen loswerden, die ihnen auf den Nägeln brannten…“ Den gesamten Artikel zu diesem interessanten Besuch können Sie HIER nachlesen. Bild: ©Thomas […]

18.01.2015

Am Samstag, den 17.01. habe ich zusammen mit Grünen aus unserem Landesverband und ganz Europa gegen einen Aufmarsch von rechten Gruppierungen in Frankfurt (Oder) demonstriert. Der angemeldeten Demonstration unter dem Motto “Stopp dem Asylmissbrauch” mit etwa 250 Teilnehmenden stellte sich ein breites Bündnis von Parteien, Gewerkschaften und Initiativen aus Frankfurt (Oder) und ganz Brandenburg entgegen.

01.01.2015

Am Freitag, den 19.12.2014 lud ich zusammen mit meinen Bundestagskollegen Thomas Nord (Die Linke) und Martin Patzelt (CDU) die Frankfurterinnen und Frankfurter zu einem adventlichen Nachmittag im Mehrgenerationenhaus Mikado ein. Anlass waren die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages, die ich nach Frankfurt (Oder) eingeladen hatte und die Idee, dass wir drei Bundestagsabgeordneten, die wir ein BürgerInnenbüro in Frankfurt (Oder) haben, den FrankfurterInnen ein gemeinsames Angebot unterbreiten wollten. Ich habe mich sehr gefreut, dass etwa 70 Menschen das Angebot an diesem Tag nutzten, gemeinsam mit uns durch die Ausstellung zu gehen und mit uns über die unterschiedlichsten Themen ins Gespräch kamen.