Bei SunCoal Industries, Bild: ©Silke Gebel

Am 28.08. besuchte ich gemeinsam mit Heide Schinowsky (Listenplatz 5 auf der grünen Liste zum Brandenburgischen Landtag) und der umweltpolitischen Sprecherin der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, Silke Gebel, das Ludwigsfelder Unternehmen SunCoal Industries GmbH.

Während Kohle auf natürlichem Wege Jahrmillionen benötigt, um zu entstehen, produziert SunCoal auf technischem Wege Kohle aus verschiedensten Arten von Biomasse wie Laubabfällen oder auch Klärschlamm. Diese Kohle ist ebenso energiereich wie konventionelle Kohle – allerdings ist noch nicht ganz klar, wie hoch die Emissionen dieser Kohle wären. Das Team von Silke Gebel arbeitet dazu an einem Papier. Ich bin gespannt, was herauskommt!

(Bild: Katharina-Franziska Kremkau / Silke Gebel, MdA, CC BY 4.0)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.