Netiquette

Liebe Besucherinnen und Besucher dieser Seite,

unser Ziel ist es, unterschiedlichen Meinungen und Argumenten den nötigen Raum zu lassen. Deshalb freuen wir uns über Ihre Kommentare, Fragen und Anregungen jeglicher Art, insofern diese ein gewisses Maß an Respekt und Sachlichkeit erfüllen.

An dieser Stelle finden Sie deshalb in einer „Netiquette“ einige Regeln, um deren Beachtung wir bitten. Diese Regeln gelten für die Kontaktaufnahme über diese Seite ebenso wie für jegliche Kontaktaufnahme über E-mail, per Telefon oder andere Kanäle.

  • Rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, verleumderische oder beleidigende Inhalte werden weder freigeschaltet noch beantwortet.
  • Nachrichten, welche nicht mit einem Mindestmaß an Höflichkeit verfasst werden, werden weder freigeschaltet noch beantwortet. Bitte formulieren Sie Ihre Nachricht gegebenenfalls um und kontaktieren uns erneut.
  • Das „Fluten“ dieser Seite oder unseres Postfachs mit einer Vielzahl von gleichlautenden Nachrichten und Kommentaren innerhalb eines kurzen Zeitraums durch ein und dieselbe Person führt nicht zu einer schnelleren Bearbeitung. Wir bemühen uns darum, auf alle Anfragen zu antworten, dies kann jedoch manchmal etwas Zeit in Anspruch nehmen. Natürlich können Sie gerne nachfragen, wenn Sie auch nach einiger Zeit nichts von uns gehört haben.

Mit diesen Regeln soll eine klare Handlungsbasis geschaffen werden, mit der auch kontroverse Meinungen und Diskussionen einen guten Rahmen bekommen.

Herzlichen Gruß,

Ihre Annalena Baerbock und Team