Themen von A-Z

Sie sind speziell an Themen aus Frankfurt oder Potsdam interessiert oder möchten mehr aus dem Bereich Landwirtschaft lesen? Dann sind Sie hier richtig. Durch einen Klick auf das jeweilige Thema werden Ihnen die letzten Beiträge, Termine oder Pressemitteilungen dieser Kategorie angezeigt und sie haben die Möglichkeit, alle Beiträge dieser Kategorie zu lesen.

Bildung

  • 13.05.2015vor Ort|EU-Projekttag im Helmholtz-Gymnasium Potsdam - Am zwischen Bundesregierung und Bundesländern vereinbarten EU-Projekttag besuchen Politikerinnen und Politiker von Bund und Ländern Schulen im ganzen Land. Ziel des Tages ist es, Jugendlichen Europa näher zu bringen, sie über die Arbeit der Europäischen Union zu informieren und für die europäische Idee zu begeistern.  Anlässlich dieses Tages haben Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen des Hermann-von-Helmholtz-Gymnasiums Potsdam […]
  • 21.04.2015PM|Weltoffene Familien in Brandenburg gesucht - Bundestagsmitglied Baerbock setzt sich für Willkommenskultur ein Mit einem Schüleraustausch nach Deutschland – diesen Traum erfüllen sich im Herbst erneut rund 460 Jugendliche aus über 50 Ländern. Für die 15- bis 18-jährigen Schüler sucht die Brandenburger Bundestagsabgeordnete ANNALENA BAERBOCK gemeinsam mit der gemeinnützigen Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ab sofort ehrenamtliche Familien im gesamten Land […]
  • > alle Artikel zum Thema Bildung

    Brandenburg

  • Kirschblüten 22.06.2017PM | Bundesregierung an Obstbauforschung in Müncheberg nicht interessiert - Ohne klare Zusagen für die Forschungsarbeit an der Obstbauversuchsstation Müncheberg macht Ministerin Wanka die Forschungsstadt lediglich zur Kulisse eines Wahlkampftermins. Als Forschungsministerin muss sie sich – auch angesichts der Folgen des Klimawandels – dafür einsetzen, dass der Forschungs- und Versuchsbetrieb gestärkt wird.
  • Blick auf das Plenum des Bundestages 21.06.2017Schlaglicht Bundestag 29.05.-02.06.2017 - Bund-Länder-Finanzausgleich // Rentenangleichung // Kohleausstieg und Divestment // Abschiebungen nach Afghanistan // Eheschließung bei Minderjährigen // Mehr Rechte für Sorben und andere Minderheiten // Cannabislegalisierung
  • > alle Artikel zum Thema Brandenburg

    Braunkohle

  • Blick auf das Plenum des Bundestages 21.06.2017Schlaglicht Bundestag 29.05.-02.06.2017 - Bund-Länder-Finanzausgleich // Rentenangleichung // Kohleausstieg und Divestment // Abschiebungen nach Afghanistan // Eheschließung bei Minderjährigen // Mehr Rechte für Sorben und andere Minderheiten // Cannabislegalisierung
  • 2.06.2017PM | Folgekosten des Braunkohleabbaus: Unabhängiges Gutachten muss Klarheit über zukünftige Kosten schaffen - Die Bundesregierung scheut sich, den gesamten Umfang der noch bevorstehenden Sanierungskosten zu ermitteln. Denn damit würde sie das ganze Ausmaß der Folgekosten der Braunkohleverstromung auf den Tisch legen müssen.
  • > alle Artikel zum Thema Braunkohle

    Energie

  • Strommast vor blauem Himmel 6.05.2017kleine Anfrage | europäischer Strommarkt - Am 30. November 2016 hat die Europäische Kommission ihr Maßnahmenpaket „Saubere Energie für alle Europäer – Wachstumspotenzial Europas erschließen“, das sogenannte „Winterpaket“, vorgestellt. Damit möchte sie einen Teil der Ziele der Energieunion umsetzen, insbesondere die vom Europäischen Rat im Oktober 2014 beschlossenen Energie- und Klimaziele für das Jahr 2030 zur Reduzierung von EU-internen Treibhausgasen. Wir wollten von der Bundesregierung wissen, wie sie zu diesen Vorschlägen steht und haben dazu eine kleine Anfrage gestellt.
  • Blick auf das Plenum des Bundestages 3.05.2017Schlaglicht Bundestag 24.-28.04.2017 - Brexit // Abgasskandal // BKA-Gesetz und Fußfessel für extremistische Straftäter // Abschiebungen nach Afghanistan // Export von Brennelementen an AKWs im Ausland // Energieaußenpolitik
  • > alle Artikel zum Thema Energie

    Europa

  • Emanuel Macron vor Europa-Flagge 15.05.2017Antworten auf Macron: Grüne Forderungen an die Bundesregierung - Sieben Punkte für eine deutsch-französische EU-Agenda Der neue französische Präsident Emanuel Macron hat mit seiner Bewegung „En Marche“ und seinem klaren pro-europäischen Profil neuen Schwung in die Debatte über die Zukunft der Europäischen Union gebracht. Auch wir wollen die europäische Einigung vorantreiben und greifen seine europapolitischen Forderungen auf und machen Umsetzungsvorschläge, die ohne Vertragsänderungen kurz- […]
  • Strommast vor blauem Himmel 6.05.2017kleine Anfrage | europäischer Strommarkt - Am 30. November 2016 hat die Europäische Kommission ihr Maßnahmenpaket „Saubere Energie für alle Europäer – Wachstumspotenzial Europas erschließen“, das sogenannte „Winterpaket“, vorgestellt. Damit möchte sie einen Teil der Ziele der Energieunion umsetzen, insbesondere die vom Europäischen Rat im Oktober 2014 beschlossenen Energie- und Klimaziele für das Jahr 2030 zur Reduzierung von EU-internen Treibhausgasen. Wir wollten von der Bundesregierung wissen, wie sie zu diesen Vorschlägen steht und haben dazu eine kleine Anfrage gestellt.
  • > alle Artikel zum Thema Europa

    Flucht

  • 16.02.2017PM | Missachtung der Härtefallkommission ist eine „Schande für das Land“ - Die Brandenburger Bundestagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ANNALENA BAERBOCK hat die, durch den Flüchtlingsrat bekannt gemachte, Missachtung der Härtefallkommission für Bleiberechtseinzelfälle mit dringenden humanitären oder persönlichen Gründen durch Innenminister Karl-Heinz Schröter als „Schande für das Land“ bezeichnet. Offensichtlich scheint er die Kompetenz des Gremiums, das in begründeten Einzelfällen für Humanität vor formalem Recht plädiert, nicht […]
  • Blick auf das Plenum des Bundestages 26.10.2016Schlaglicht Bundestag 17.-21.10.2016 - Luftbrücke für Syrien // CETA // BND und parlamentarische Kontrolle der Nachrichtendienste // Flexirente // Leiharbeit // Medizinische Versorgung von Geflüchteten
  • > alle Artikel zum Thema Flucht und Flüchtlinge

    Frankfurt

  • 24.03.2017PM | PKW-Maut fatal für Brandenburger Wirtschaft und Tourismus - Annalena Baerbock, grüne Bundestagsabgeordnete aus Brandenburg, kommentiert die heutige Abstimmung zur PKW-Maut wie folgt: „Die Maut von Minister Dobrindt wird negative Auswirkungen auf Brandenburg haben. Brandenburg profitiert erheblich von den vielen Pendlern und Einkaufs- und Erholungstouristen aus Polen. In Zukunft müssen diejenigen aus Polen, die über die A11 nach Brandenburg kommen, um nach Prenzlau oder […]
  • 22.05.2016Bund legt Höchstwert für Sulfat in Gewässern fest - bis 2021 muss guter ökologischer Zustand in Gewässern erreicht sein „Ich erwarte, dass die Landesregierung endlich wirksame Maßnahmen ergreift, um die Spree bis zum Jahr 2021 in einen guten ökologischen Zustand zu versetzen. Alle bisher ergriffenen Methoden bringen nicht die notwendige Verbesserung. An strengeren Vorgaben für sulfatbelastete Wassereinleitungen aus Braunkohletagebauen führt kein Weg vorbei.“, sagt […]
  • > alle Artikel mit Bezug zu Frankfurt (Oder) und Umgebung

    Frieden und Menschenrechte

  • Blick auf das Plenum des Bundestages 31.05.2017Schlaglicht Bundestag 15.-19.05.2017 - Rechtsextreme Strukturen in der Bundeswehr // Ehe für Alle // Europäische Investitionen // Jemen // Verschärfung Ausreisegesetze // Bundeswehr im Mali und in Somalia // Hochwasserschutz
  • Soldaten am Schießstand. 19.05.2017Persönliche Erklärung: Bundeswehreinsatz vor Somalia - Am 18.05. hat der Bundestag die deutsche Beteiligung an der EU-NAVFOR-ATALANTA Mission vor Somalia verlängert. Auch ich habe für die Verlängerung des Mandats gestimmt. Weshalb, erfahren Sie in meiner persönlichen Erklärung
  • > alle Artikel zu den Themen Frieden und Menschenrechte

    Rechtsextremismus

  • Blick auf das Plenum des Bundestages 28.03.2017Schlaglicht Bundestag 20.-24.3.2017 - Vereidigung des neuen Bundespräsidenten // Atomendlagersuche // 60 Jahre Römische Verträge // Europaweiter Atomausstieg // Pkw-Maut // Rechtsextremismus und BürgerInnenrechte im Sport
  • Angst ist keine Alternative für Deutschland - Flüchtlingsmädchen, dass in einer Menschenmenge ein "SOS"-Schild hochhält 16.03.2017PM | Wer Saskia Ludwig wählt, wählt die AfD im Schafspelz - Brandenburger und Potsdamer CDU müssen dringend ihr Verhältnis zur AfD klären Die Bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock fordert die Brandenburger und die Potsdamer CDU auf, dringend ihr Verhältnis zur AfD zu klären. Die CDU-Bundestagskandidatin im Wahlkreis 61 Saskia Ludwig hat jetzt ein gemeinsames Interview mit dem AfD-Vizechef Alexander Gauland in der rechten Wochenzeitung „Junge Freiheit“ gegeben. […]
  • > alle Artikel zum Thema Rechtsextremismus und dem Kampf dagegen

    Grüne Partei

  • Emanuel Macron vor Europa-Flagge 15.05.2017Antworten auf Macron: Grüne Forderungen an die Bundesregierung - Sieben Punkte für eine deutsch-französische EU-Agenda Der neue französische Präsident Emanuel Macron hat mit seiner Bewegung „En Marche“ und seinem klaren pro-europäischen Profil neuen Schwung in die Debatte über die Zukunft der Europäischen Union gebracht. Auch wir wollen die europäische Einigung vorantreiben und greifen seine europapolitischen Forderungen auf und machen Umsetzungsvorschläge, die ohne Vertragsänderungen kurz- […]
  • zwei Händler schauen auf Bildschirme mit Börsenkursen 30.09.2016Bericht vom Finanzwende Forum 2016: Divest – Invest - Im Mittelpunkt des diesjährigen Finanzwende Forums am 19.09. in Frankfurt (Main) stand der geordnete Übergang des Finanzsystems hin zu einer emissionsarmen Wirtschaft. Mit etwa 200 Gästen aus Finanzbranche, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutierten wir über Klimarisiken im Finanzsektor, Berichtstandards, nachhaltige Anlageprodukte und politische Hebel, um die grüne Finanzwende voranzutreiben. EINHEITLICHE OFFENLEGUNGSSTANDARDS ZU KLIMARELEVANTEN UNTERNEHMENSDATEN Um den […]
  • > alle Artikel zur Partei Bündnis 90/Die Grünen

    Klimaschutz

  • Blick auf das Plenum des Bundestages 21.06.2017Schlaglicht Bundestag 29.05.-02.06.2017 - Bund-Länder-Finanzausgleich // Rentenangleichung // Kohleausstieg und Divestment // Abschiebungen nach Afghanistan // Eheschließung bei Minderjährigen // Mehr Rechte für Sorben und andere Minderheiten // Cannabislegalisierung
  • Unteres Odertal 14.06.2017PM | Klimakrise verschlimmert Zustand von Seen und Flüssen - Über die Hälfte aller Gewässer in Deutschland sind in einem miserablen ökologischen Zustand. Das können wir nicht zulassen. Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Flüsse wieder zu Lebensadern der biologischen Vielfalt werden.
  • > alle Artikel zum Thema Klimaschutz

    Landwirtschaft

  • Kirschblüten 22.06.2017PM | Bundesregierung an Obstbauforschung in Müncheberg nicht interessiert - Ohne klare Zusagen für die Forschungsarbeit an der Obstbauversuchsstation Müncheberg macht Ministerin Wanka die Forschungsstadt lediglich zur Kulisse eines Wahlkampftermins. Als Forschungsministerin muss sie sich – auch angesichts der Folgen des Klimawandels – dafür einsetzen, dass der Forschungs- und Versuchsbetrieb gestärkt wird.
  • kleiner Maivogel, auch Eschen-Scheckenfalter genannt. 12.05.2017PM | Artenschwund bei Schmetterlingen: 42% vom Aussterben bedroht - Die von der Grünen Bundestagsfraktion in Auftrag gegebene Studie zum Artenschwund bei Schmetterlingen zeigt auf, dass 42 Prozent der Tagfalter in Deutschland bereits ausgestorben oder vom Aussterben bedroht sind. Ursachen sind der hohe Pestizid-Einsatz in der industriellen Landwirtschaft, das Verschwinden artenreicher Blumenwiesen und die anhaltende Flächenversiegelung.
  • > alle Artikel zum Thema Landwirtschaft

    Lausitz

  • 2.06.2017PM | Folgekosten des Braunkohleabbaus: Unabhängiges Gutachten muss Klarheit über zukünftige Kosten schaffen - Die Bundesregierung scheut sich, den gesamten Umfang der noch bevorstehenden Sanierungskosten zu ermitteln. Denn damit würde sie das ganze Ausmaß der Folgekosten der Braunkohleverstromung auf den Tisch legen müssen.
  • Tagebau Welzow Süd, Bild: J.H.Janßen/wikipedia, CC-by -sa 3.0 31.03.2017PM | Braunkohle: Damoklesschwert schwebt weiter über der Lausitz - Zum Revierkonzept der LEAG über die Zukunft ihrer Braunkohletagebaue und Kraftwerke erklärt Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik: Das Revierkonzept der LEAG zeigt: Das Geschäft mit der schmutzigen Energie geht weiter, auch wenn es sich kaum noch rechnet. Für den teilweisen Neuaufschluss des Braunkohletagebaus Nochten 2 müssen 200 Menschen im sächsischen Mühlrose weichen. Zudem beraubt die […]
  • > alle Artikel zur Lausitzer Region

    Potsdam

  • Nachtigall auf Ast 18.04.2017Einladung zur Nachtigallenwanderung - Ich lade Sie herzlich zu einem eineinhalbstündigen Konzert der besonderen Art ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der kleinen Abendwanderung im Neuen Garten werden ein musikalische Darbietung unter freiem Himmel erleben. Nach einer Einführung durch den Schriftsteller und EuroNaturpreisträger Dr. Ernst Paul Dörfler werden die Abend- und Nachtsänger der heimischen Vogelwelt auftreten und die Gäste stimmungsvoll empfangen. In vorderster Reihe stehen die großartigsten Sängertalente, die Nachtigallen.
  • Annalena Baerbock am 10.11.2016 im Deutschen Bundestag 3.04.2017Rede: Steuergelder für die Potsdamer Garnisonkirche? (30.03.2017, zu Protokoll) - Die Linksfraktion hat einen Antrag gegen die Beteiligung des Bundes am Wiederaufbau der Garnisonkirche (http://gruenlink.de/1c2s) in den Bundestag eingebracht. Zwar behauptet die Linke in diesem Antrag, dass die Garnisonskirche eine „extrem rechte Gemeinde“ gehabt habe, was historisch nicht belegt ist, die Forderungen des Antrags sind jedoch richtig und haben unsere Unterstützung. Es gibt viele Projekte, für die Steuergelder sinnvoller verwendet werden können – und das bisher vorgelegte Konzept zum Neubau der Garnisonkirche überzeugt nicht. Diese Position habe ich auch in meiner Rede, die wie alle anderen zu diesem Tagesordnungspunkt zu Protokoll gegeben wurde, formuliert.
  • > alle Artikel zu Potsdam und Umgebung

    Soziales

  • Blick auf das Plenum des Bundestages 21.06.2017Schlaglicht Bundestag 29.05.-02.06.2017 - Bund-Länder-Finanzausgleich // Rentenangleichung // Kohleausstieg und Divestment // Abschiebungen nach Afghanistan // Eheschließung bei Minderjährigen // Mehr Rechte für Sorben und andere Minderheiten // Cannabislegalisierung
  • Blick auf das Plenum des Bundestages 3.04.2017Schlaglicht Bundestag 27.-31.3.2017 - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit // Lärmschutz auf der Schiene // Mutterschutz Garnisonkirche Potsdam // Bundeswehr in Somalia // Nachhaltigkeitstrategie 2016 //
  • > alle Artikel zur Sozialpolitik

    Umwelt

  • Kirschblüten 22.06.2017PM | Bundesregierung an Obstbauforschung in Müncheberg nicht interessiert - Ohne klare Zusagen für die Forschungsarbeit an der Obstbauversuchsstation Müncheberg macht Ministerin Wanka die Forschungsstadt lediglich zur Kulisse eines Wahlkampftermins. Als Forschungsministerin muss sie sich – auch angesichts der Folgen des Klimawandels – dafür einsetzen, dass der Forschungs- und Versuchsbetrieb gestärkt wird.
  • Unteres Odertal 14.06.2017PM | Klimakrise verschlimmert Zustand von Seen und Flüssen - Über die Hälfte aller Gewässer in Deutschland sind in einem miserablen ökologischen Zustand. Das können wir nicht zulassen. Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Flüsse wieder zu Lebensadern der biologischen Vielfalt werden.
  • > alle Artikel zum Thema Umwelt

    Verkehr

  • 14.06.2017PM | RE1-Bahnverbindung nach Osten: Frau Schneider blamiert Herrn Woidke - Die Taktverdichtung auf der RE1-Strecke ist überfällig. In der Landesregierung scheint jedoch die eine Hand nicht zu wissen, was die andere tut: Frau Schneider will die angekündigte Taktverdichtung auf der RE1-Strecke nach Osten auf halber Strecke aufhören lassen.
  • Euroscheine und -münzen. 1.06.2017PM | Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Chance vertan - Der demographische und sozialräumliche Wandel wurden gar nicht erst angegangen, bei Autobahnen hat die Bundesregierung der Privatisierung die Hintertür geöffnet.
  • > alle Artikel zum Thema Verkehr

    Wirtschaft

  • Euroscheine und -münzen. 1.06.2017PM | Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Chance vertan - Der demographische und sozialräumliche Wandel wurden gar nicht erst angegangen, bei Autobahnen hat die Bundesregierung der Privatisierung die Hintertür geöffnet.
  • 24.05.2017Antrag | Finanzwende einleiten ‒ Öffentliche Gelder nachhaltig anlegen - Antrag der Abgeordneten Dr. Gerhard Schick, Annalena Baerbock, Kerstin Andreae, Bärbel Höhn, Britta Haßelmann, Sven-Christian Kindler, Maria Klein-Schmeink, Irene Mihalic, Lisa Paus, Jürgen Trittin, Matthias Gastel, Anja Hajduk, Stephan Kühn (Dresden), Steffi Lemke, Dr. Tobias Lindner, Nicole Maisch, Beate Müller-Gemmeke, Corinna Rüffer, Dr. Julia Verlinden und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Finanzwende einleiten ‒ Öffentliche […]
  • > alle Artikel zum Thema Wirtschaft

    Viel Spaß beim stöbern!

    Ihre

    unterschrift