volles Haus bei „Grün macht Appetit“ (Bild: Team Baerbock)

volles Haus bei „Grün macht Appetit“ (Bild: Team Baerbock)

volles Haus bei „Grün macht Appetit“ (Bild: Team Baerbock)

Am 03.09. fand die zweite Veranstaltung der Reihe „Grün macht Appetit“ statt. Gemeinsam mit Claudia Roth lud ich zu einem Politik-Happen nach Rangsdorf ein.

Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen diese Einladung ins Restaurant „Corallo“ an. Nachdem erst den Ausführungen von Claudia Roth zum jüngsten Aufschwung von Rechtspopulisten in Deutschland sowie den Herausforderungen der humanitären Katastrophe und der Bedrohung durch die ISIS im Nordirak und in Syrien gelauscht wurde, fand eine intensive Diskussion darüber statt. Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages konnte aus eigenen Reisen in die Region des Nordirak berichten, wo hunderttausende Menschen auf der Flucht sind.

Fazit: Rechtspopulisten klare Kante zeigen. Flüchtlingen mehr Unterstützung gewähren. Unterstützer der ISIS unter Druck setzen.

Das nächste Mal findet „Grün macht Appetit“ im Oktober statt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.