Kinderrechte ins Grundgesetz: wirksame Rechte statt Symbolpolitik

Kinderrechte müssen absolut gelten. Sie gehören in die Verfassung – und zwar stark.

Kinderrechte ins Grundgesetz: wirksame Rechte statt Symbolpolitik

Bildungsschutzschirm für Kinder und Jugendliche

Corona verschärft die Ungleichheit - mit fatalen Folgen. Was es jetzt braucht ist ein Bildungsschutzschirm.

Bildungsschutzschirm für Kinder und Jugendliche

Generaldebatte zum Bundeshaushalt

Auch in Deutschland brauchen wir endlich einen Green Deal, eine Perspektive und einen Stufenplan.

Generaldebatte zum Bundeshaushalt

Persönliche Erklärung zum 3. Bevölkerungsschutzgesetz

Mit der heutigen Änderung des Infektionsschutzgesetzes wahren wir die Funktionsfähigkeit des Gesundheitswesens.

Persönliche Erklärung zum 3. Bevölkerungsschutzgesetz

8-Punkte-Plan: Sichere Bildung in der Krise

Es müssen die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass alle Kinder lernen können.

8-Punkte-Plan: Sichere Bildung in der Krise

Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder

Wir müssen Kinder noch besser schützen - das sind wir ihnen schuldig.

Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder

EEG-Novelle als Sprungbrett für die klimaneutrale Energieversorgung nutzen

Wir brauchen jetzt eine massive Ausbauoffensive für die Erneuerbaren Energien.

EEG-Novelle als Sprungbrett für die klimaneutrale Energieversorgung nutzen

Bewerbung um Landesliste Platz 1 in Brandenburg

Mein Herz und mein Zuhause sind in Brandenburg. Zugleich habe ich ein geeintes und starkes Europa im Sinn.

Bewerbung um Landesliste Platz 1 in Brandenburg

Beiträge

Kinderrechte ins Grundgesetz: Wirksame Rechte statt Symbolpolitik

Kinderrechte gehören in die Verfassung – und zwar stark. Die Pandemie hat gezeigt, dass Kinderrechte in politischen Entscheidungen zwar mit bedacht...

Bildungsschutzschirm für Kinder und Jugendliche

Schon vor Corona hatte unser Bildungssystem ein Gerechtigkeitsproblem. Und nun erleben Eltern, Lehrer*innen, wir alle, wie sich die Ungleichheit verschärft –...

Rede | Generaldebatte zum Bundeshaushalt

Build back better - das darf nicht nur der Leitspruch der Vereinten Nationen und des designierten neuen US-Präsidenten sein. Es muss...

Persönliche Erklärung zum Dritten Bevölkerungsschutzgesetz

Um die zweite Welle der COVID 19-Pandemie zu brechen und eine Überlastung unseres Gesundheitssystems abzuwenden, brauchen wir evidenzbasierte, erforderliche und verhältnismäßige...

8-Punkte-Plan: Sichere Bildung in der Krise

Kinder haben unabhängig vom Einkommen der Eltern und dem Ort ihrer Schule ein Recht auf Bildung - auch in einer Pandemie....

Die Klimauhr tickt…

Steigende Meeresspiegel, Überflutungen, Dürren und die Zunahme von Wetterextremen: Der Klimawandel ist nichts abstraktes, er ist real und wird in seinem Ausmaß immer gefährlicher.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema.

In meiner Rede zum Einstieg in den Kohleausstieg am 14.02.2019 sage ich:

195 Staaten weltweit haben das Pariser Klimaschutzabkommen unterzeichnet. Darin steht: Wir müssen jetzt aus der Kohle aussteigen. Das [ist die Bundesregierung] nicht nur dem Klima schuldig. Sie [ist es] den Menschen in der Region schuldig; sie brauchen endlich Planungssicherheit, gerade in Ostdeutschland, damit sie wissen, wie diese Transformation gestaltet werden kann und soll.

alle Reden

Meine parlamentarischen Initiativen finden Sie hier:

Anträge

Reden

Kleine Anfragen

Große Anfragen