Annalena mit Vertreterinnen und Vertretern der Telefonseelsorge Potsdam

Quelle: Team Baerbock

Nachdem ich im vergangenen Jahr das Team des Potsdamer Kinder- und Jugendtelefon und deren tolle und wichtige ehrenamtliche Arbeit kennen lernen durfte, bin ich gerne zum Jubiläum gekommen, um ein paar Worte der Anerkennung zu sprechen. Als Mutter ist man froh, dass es solche Angebote der anonymen Beratung bereits für Kinder- und Jugendliche gibt. Man wollte früher ja auch nicht alles mit seinen eigenen Eltern besprechen.

Annalena spricht Grußwort auf der Festveranstaltung in der Sternkirche Potsdam

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.