Datum/Zeit
Date(s) - 02.Sep.2016
09:00 - 12:00

Veranstaltungsort:
Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) Adresse:
Alte Fischerhütte 2
16775 Stechlin
Deutschland

Heute besuche ich das Seelabor am Stechlinsee.

In dem mit knapp 70 Metern tiefsten See Brandenburgs gibt es mit dem Seelabor des Leibniz-Institutes für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) ein einzigartiges naturwissenschaftliches Forschungslabor zur Untersuchung der Auswirkungen des Klimawandels auf Seen. Seit 2012 wird dort die Gewässerökologie erforscht.

Kategorien


Kommentar verfassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.