Parlamentarische Initiativen

Auf dieser Seite können Sie Anträge, große Anfragen, kleine Anfragen und schriftliche Fragen, die ich – oft gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Fraktion – gestellt habe, abrufen. Auch meine Reden sowie das „Schlaglicht“, meine Zusammenfassung der aktuellen Sitzungswoche findet sich hier.

Sie können die Auswahl jedoch auch einschänken oder direkt zum der letzten Artikel der entsprechenden Kategorie springen:


Anträge

 

Reden

 

Schlaglicht

 

schriftliche Fragen

 

kleine Anfragen

 

große Anfragen

 

Fachgespräche

 

Gutachten & Studien

 


Meine parlamentarischen Initiativen aus den Jahren 2013 und 2014 finden Sie HIER zusammengefasst.

18.09.2020

Nord Stream 2 spaltet Europa. Die Pipeline untergräbt unsere strategische außenpolitische Souveränität und konterkariert unsere EU Energie- und Klimaziele. Gerade wegen der deutschen EU Ratspräsidentschaft ist auch viel von europäischer Solidarität die Rede – auch in Hinblick auf die verheerenden Zustände auf Lesbos. Aber Solidarität kann es nicht geben, wenn das größte Land bei einem […]

03.07.2020

Die Bundesregierung hätte die Chance gehabt, heute etwas wirklich Historisches zu schaffen, was Hunderttausende Menschen auf der Straße erstritten haben. Deswegen ist dieser Tag ein Tag, der uns alle bewegt. Es wäre die Gelegenheit gewesen, die Klimakrise mit der gleichen Verve und Entschlossenheit zu bekämpfen wie die Coronakrise. Aber das macht die Bundesregierung nicht. Stattdessen […]

01.07.2020

Münster, Bergisch Gladbach, Lügde, Staufen. Die Berichte sind kaum zu ertragen. Wehrlose Kinder werden misshandelt und die Bilder davon weiterverbreitet. Unfassbare Gewalt, unfassbares Leid. Es ist unser aller Auftrag, Kinder vor sexualisierter Gewalt besser zu schützen. Als Gesellschaft haben wir die Aufgabe, schon auf erste Anzeichen von Gewalt schneller und sensibler zu reagieren: im Familienumfeld, […]

10.06.2020

Kinder haben ein Recht auf Bildung, aber auch auf ein Miteinander mit ihren Freundinnen und Freunden. Für diese Rechte müssen Bund und Länder eintreten. Weil ich hier Handlungsbedarf sehe, habe ich am 10. Juni 2020 gemeinsam mit Vertreter*innen aus Medizin, Bildungspolitik, Kita- und Schulträgern, Gewerkschaften und Bildungspraxis über einen Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen beraten und Leitlinien […]

14.05.2020

Kinder dürfen nicht in die Schule, nicht an ihre Orte, am Baumarkt stehen Schilder „Lassen Sie Ihre Kinder bitte draußen“. Was löst das für Gefühle aus? Was bedeutet das für unsere Demokratie, wenn bei dieser Generation das Vertrauen in die Politik beschädigt wird? Natürlich mussten Kitas und Schulen am Anfang geschlossen werden. Aber es kann […]