Parlamentarische Initiativen

Auf dieser Seite können Sie Anträge, große Anfragen, kleine Anfragen und schriftliche Fragen, die ich – oft gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Fraktion – gestellt habe, abrufen. Auch meine Reden sowie das „Schlaglicht“, meine Zusammenfassung der aktuellen Sitzungswoche findet sich hier.

Sie können die Auswahl jedoch auch einschänken oder direkt zum der letzten Artikel der entsprechenden Kategorie springen:


Anträge

 

Reden

 

Schlaglicht

 

schriftliche Fragen

 

kleine Anfragen

 

große Anfragen

 

Fachgespräche

 

Gutachten & Studien

 


Meine parlamentarischen Initiativen aus den Jahren 2013 und 2014 finden Sie HIER zusammengefasst.

Annalena Baerbock redet im Plenum des Deutschen Bundestages

29.11.2018

Für viele Menschen in Deutschland sind Organspenden lebensrettend. Ob man nach seinem Tod Organe spenden möchte, ist jedoch etwas sehr Persönliches. Viele wollen das. Aber man muss dafür aktiv einen Organspendeausweis beantragen. Das tun deutlich weniger. Das Prinzip generell umzukehren auf Widerspruch, ist nicht unproblematisch. Deshalb habe ich zusammen mit anderen Abgeordneten dazu einen Vorschlag […]

Annalena Baerbock spricht im Plenum des Deutschen Bundestages

22.11.2018

Gute Kita – also mehr Personal für unsere Kinder – kostet Geld. Wer mehr Erzieher*innen will, muss auch das Geld dafür bereitstellen.  Meine komplette Rede in der Bundestagsdebatte am 22.11.2018 finden Sie wie gewohnt hier im Video und Volltext.     Annalena Baerbock (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Frau Präsidentin! Liebe Frau Ministerin! Meine lieben Kolleginnen und Kollegen! […]

25.10.2018

Direkt zum Antrag „Qualität in der Kindertagesbetreuung verbindlich und dauerhaft sicherstellen“ Egal ob Kinder in Frankfurt oder in der Uckermark aufwachsen; egal ob hier geboren oder neu in Deutschland; egal ob mit Geschwistern oder als Einzelkind – alle Kinder haben die Chance auf ein gutes Aufwachsen verdient. Einen entscheidenden Beitrag hierzu leisten gute Kitas. Deshalb […]

18.10.2018

Für eine gute Kita ist der Fachkraft-Kind Schlüssel entscheidend: Es macht einen Riesenunterschied, ob eine oder zwei Erzieher*innen für 6 Zweijährige zuständig sind. Deswegen ist das sogenannte GuteKita-Gesetz ein schlechtes Gesetz. Meine komplette Rede in der Bundestagsdebatte am 18.10.2018 finden Sie wie gewohnt hier im Video und Volltext.     Annalena Baerbock (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): […]

16.10.2018

Am 11.10. sprach ich im Bundestag zum „Familienentlastungsgesetz“ der Großen Koalition. Klar ist: Auch wenn wir eine Erhöhung des Kindergeldes unterstützen, kommt dieses Gesetz bei den ärmsten nicht an – denn die Erhöhung wird auf die Hartz IV-Regelsätze angerechnet. Das kann nicht sein und es muss dringend nachgebessert werden! Meine Rede finden Sie hier wie […]