Presseschau

Hier finden Sie größere Beiträge von und mit mir aus Zeitung, Radio und Fernsehen. Sie können den vollen Artikel jeweils durch klick auf den Link öffnen.

Sollten Sie einen Artikel vermissen, freue ich mich über Ihre Nachricht.

28.11.2014

Am 27.11.2014 erschien in den Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN, S. 12/13) meine Position zum Thema Sterbehilfe. Darin sage ich: Forderungen nach einer Lockerung der Sterbehilfe sind eine Reaktion auf Ängste! Sterbehilfe als alltäglichere „Dienstleistung“ im gesundheitlich-pflegerischen Versorgungsgeschehen wäre für mich keine Förderung der individuellen Selbstbestimmung, sondern eine Kapitulation vor der viel dringenderen Frage nach dem längst überfälligen Umbau des Pflegesystems, dem weiteren massiven Ausbau palliativer Versorgungsangebote und der Verbesserung der psychiatrischen Versorgung und der Suizidprävention.

17.11.2014

50 BrandenburgerInnen kamen am 13. und 14.11.2014 nach Berlin, um Einblicke in das politische Berlin zu nehmen, den Bundestag zu besichtigen und ins Gespräch zu kommen. Auf dem Programm standen das Ministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur, das Auswärtige Amt und das Bundespresseamt. Die Gruppe wurde zudem beim interaktiven Rollenspiel von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth überrascht.

13.11.2014

Die Potsdamer Bundestagsabgeordnete ANNALENA BAERBOCK von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert die mit Mehrheit der Großen Koalition im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossene erneute Kürzung des Deutschen Filmförderfonds (FFF) gegenüber dem Jahr 2013: „Das ist kein guter Tag für den Filmstandort Babelsberg und den Filmstandort Deutschland insgesamt. Die Große Koalition düpiert mit ihrer Entscheidung gerade auch […]