Presseschau

Hier finden Sie größere Beiträge von und mit mir aus Zeitung, Radio und Fernsehen. Sie können den vollen Artikel jeweils durch klick auf den Link öffnen.

Sollten Sie einen Artikel vermissen, freue ich mich über Ihre Nachricht.

15.01.2016

Zum Abschluss der Weltklimakonferenz am 12. Dezember in Paris sagte der französische Präsident François Hollande: „L’histoire arrive, l’histoire est là“. In der Tat, der Klimagipfel und seine Beschlüsse sind historisch. Nach zwanzig Jahren Verhandlungen haben sich 195 Staaten einstimmig völkerrechtlich dazu verpflichtet, alles dafür zu tun, die globale Erderwärmung auf deutlich unter zwei, am besten auf 1.5 Grad Celsius zu beschränken. Zudem sendet Paris das Signal: Die Welt geht raus aus den fossilen Energien.
Doch trotz hehrer Ziele sind die Instrumente relativ schwach. Klar ist also, historisch wird der Vertrag nur, wenn er jetzt vor Ort auch mit Leben gefüllt wird. Dafür sieht das Abkommen von Paris einen straffen Zeitplan vor. Nach der historischen Vereinbarung von Paris muss die Bundesregierung nun endlich mit der Umsetzung beginnen.

15.12.2015

Zum Abschluss des Pariser Klimakonferenz hier eine Zusammenstellung von Artikeln verschiedener Medien: Der Spiegel, 14.12.2015: Deutschlands Doppelmoral: Klimaschutz predigen, Kohlemeiler fördern „Auf der Bühne fielen sie sich in die Arme, im Auditorium rieben sie sich die feucht gewordenen Augen, und auch die NGO-Vertreter in den Nebenhallen feierten am Samstagabend den Weltklimavertrag. „Ein wirklich bedeutender Schritt“, frohlockte […]

Schriftzug "#COP21 Klimajahr 2015"

07.12.2015

Der Oderlandspiegel berichtete am 04.12.2015 ausführlich über die Klimakonferenz in Paris und meine Erwartungen an das dort zu beschließende Abkommen. Ein sehr informativer und gut geschriebener Artikel, den Sie durch Klick auf die Überschrift im Ganzen lesen können. „Klimaschutz ist die beste Friedenspolitik” (Der Oderlandspiegel, 4.12.2015) Grüne Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock nimmt an Klimakonferenz teil „In […]

17.11.2015

Zu den enttäuschenden G-20 Beschlüssen im Bereich Klimaschutz haben verschiedenste Medien berichtet. Hier eine Zusammenstellung einzelner Artikel, die Sie durch klick auf den Link öffnen können.   Süddeutsche Zeitung, 16.11.2015: „G 20 ringen um zwei Grad“ „Die Erklärung zum Klimaschutz kommt unter Nummer 24 im Schlussdokument, sie ist zwölf schmale Sätze kurz. „Eine der größten […]

14.11.2015

Die offenbar konzertierten Attentate von Paris sind ein Angriff auf die Freiheit und den Zusammenhalt der offenen demokratischen Gesellschaften. Der fundamentalistische Terror will diesen Zusammenhalt zerstören. Genau deshalb dürfen wir uns unsererseits nicht spalten und radikalisieren lassen. Bei all der Schrecklichkeit gilt: Wer die Freiheit, aber auch seine Werte und Humanität, aufgibt um Sicherheit zu […]