Bildung

Hier finden Sie thematische Beiträge zum Bereich „Bildung“. Auch Berichte über Diskussionen an Schulen oder das Schulprojekt, welches ich gemeinsam mit meinen Kollegen Thomas Nord MdB und Martin Patzelt MdB in Frankfurt (Oder) durchführe, können Sie hier nachlesen.

Kinderhand mit Duplostein-Turm im Hintergrund Polizeikelle und Arbeitshandschuhe

09.01.2019

Zum Entwurf des sogenannten Starke-Familien-Gesetzes, den das Kabinett heute beschlossen hat, erklären Annalena Baerbock, Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Sven Lehmann, Sprecher für Sozialpolitik: Gegen Kinderarmut bräuchte es einen großen Wurf. Davon ist der Gesetzesentwurf aber bei allen richtigen Verbesserungen leider meilenweit entfernt. Kinder und Familien mit keinem oder kleinem […]

07.11.2018

Anlässlich der gestrigen Anhörung im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Gesetzentwurf der Bundesregierung „Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung“, erklären Katja Dörner, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Annalena Baerbock, Mitglied im Ausschuss Frauen, Senioren, Familie und Jugend: Wenn keiner der zehn Sachverständigen empfiehlt, dem Gesetzentwurf in der derzeitigen Fassung zuzustimmen, dann […]

26.06.2018

Vom 23. bis 26. Juni fand im Bundestag die Großsimulation „Jugend und Parlament“ statt. 355 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet, die von Mitgliedern des Bundestages nominiert wurden, stellten in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nach. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernahmen für vier Tage die Rollen von Abgeordneten und werden vier Gesetzesinitiativen simulieren. In diesem Jahr […]

22.06.2018

Auf Einladung der Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik e.V. (geko e.V., http://www.geko-bb.de/) diskutierte ich am 21. Juni 2018 mit Schülerinnen und Schülern am Cottbuser Humboldt-Gymnasium über „Europäische Asylpolitik“ und viele andere Fragen. Unsere Debatte bildete den Abschluss eines von der geko organisierten entwicklungspolitischen Projekttags. Die Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik ist seit vielen Jahren in […]

22.06.2018

In ihrer Antwort auf unsere aktuelle kleine Anfrage muss die Bundesregierung ehrlich und offen einen Fachkräftemangel in der Kindertagesbetreuung eingestehen. Dass allein 11.000 Stellen in Deutschland unbesetzt sind, ist ein Drama. Doch nur die Hälfte der offenen Stellen wird überhaupt gemeldet. Auf dem Rücken der Kinder, Eltern und der überlasteten Fachkräfte sitzt der Bund das […]