Brandenburg

Mein Bundesland, in dem ich mit meiner Familie lebe, liegt mir besonders am Herzen. Neben seinen einzigartigen Menschen machen Wasser, Wälder und Weite mit tollen Naturlandschaften den Reiz von Brandenburg aus. Von der Landeshauptstadt Potsdam mit ihren Parks, Schlössern und Seen, über die Elbauen der Prignitz, die Hügel des Fläming und der Uckermark, die Kieferwälder der Lausitz mit ihren Tagebaulandschaften bis zum Oderbruch, ist es ein sehr vielfältiges Land mit Kontrasten, Brüchen, wachsenden und eher schrumpfenden Regionen. Als Politikerin aus diesem Land sehe ich meine Aufgabe darin, den Blick aus Brandenburg mit all seiner Unterschiedlichkeit in die Bundespolitik einzubringen.

Seit Jahresende 2019 wird Brandenburg durch eine Landesregierung aus SPD, CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN regiert. Ich freue mich über zwei bündnisgrüne Mitglieder der Landesregierung, mit denen ich gemeinsam für ein lebenswertes, nachhaltig geführtes Land mit gleichen Chancen für alle kämpfe: Ursula Nonnemacher, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz, sowie Axel Vogel, unser Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz.

Als einzige bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete aus Brandenburg sind meine Mitarbeiter*innen in meinen Bürger*innenbüros in Potsdam und Frankfurt (Oder) ansprechbar und immer hilfsbereit.

Austauschschülerin Gesa Garbrecht und Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages

26.07.2017

Die 15-jährige Leichtathletin Gesa Garbrecht wagt diesen Sommer den Sprung über den großen Teich. Sie fliegt mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages über das sogenannte Parlamentarische Patenschafts-Programm für ein Jahr in die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Brandenburger Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat die Hennigsdorferin dafür ausgewählt. Gesa wird in den USA […]

20.07.2017

Bundestagsabgeordnete können dreimal im Jahr 50 Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsfahrt in den Bundestag einladen. Diese Informationsfahrten werden vom Bundespresseamt (BPA) mitorganisiert und sind für die Teilnehmenden kostenfrei. Unsere nächste zweitägige Informationsfahrt steht unter dem Motto „Medien und Lobbys in der Hauptstadt“. Sie führt die Teilnehmenden nicht nur in den Plenarsaal (45minütiger Vortrag zu […]

Annalena Baerbock mit Schülerinnen und Schülern der Voltaireschule Potsdam

14.07.2017

Im Rahmen der jährlich stattfindenden „Afrika-Woche“ beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler der Voltaire-Gesamtschule in Potsdam mit dem afrikanischen Kontinent. Aktuell kommen dabei natürlich vor allem Fragen rund um Flucht und Vertreibung, aber auch zu weiteren hochaktuellen Themen wie Kindersoldaten, Hunger oder Klimawandel auf. Im Rahmen dieser Woche hat mich die Voltaireschule dazu eingeladen, mit den […]

12.07.2017

Die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock sprach sich bei einem Vor-Ort-Besuch der Kiestagebaue um Mühlberg/Elbe (Elbe-Elster) am Dienstag für eine bessere Einbeziehung der Anwohner und lokalen Landwirtschaftsbetriebe bei der Genehmigung von Bergbauvorhaben aus. „Bürgerbeteiligung, Transparenz und Interessenabwägung mit Blick auf Mensch, Natur und Landwirtschaft dürfen keine Fremdworte mehr sein“, so Baerbock. Bei dem gemeinsamen Besuch machten sich […]

Unteres Odertal

06.07.2017

Vor 20 Jahren hat Brandenburg das bisher größte Oderhochwasser seiner Geschichte erlebt. Die Lehre aus dieser Jahrhundertflut war, den Flüssen mehr Raum zu geben. Entsprechend äußerte sich unter anderem der damalige Umweltminister Matthias Platzeck. Maßnahmen, die diesem Ziel näher kommen, sind von der Landesregierung in den letzten 20 Jahren unzureichend verfolgt.   Dazu sagt die […]