Brandenburg

Als einziger bündnisgrünen Abgeordneten aus Brandenburg liegt mir „mein“ Bundesland natürlich besonders am Herzen. Und gerade hier stehen wir vor großen Herausforderungen: Die rot-rote Landesregierung hat trotz der Wahlversprechen der LINKEN neue Tagebaue genehmigt und baggert weiter Dörfer ab. Die Auswirkungen des Braunkohletagebaus treffen dabei weit mehr Menschen: Die zunehmende Verockerung der Spree bedroht den Tourismus und die Umwelt im Spreewald und damit tausende Arbeitsplätze. Doch auch in anderen Regionen Brandenburgs ist grüne Politik wichtig. Im Protest für mehr Anwohnerschutz und weniger Fluglärm sowie eine transparente und wirtschaftliche Planung des Flughafens BER, im Kampf gegen Massentierhaltung und Fleischfabriken und in vielen weiteren lokalen, regionalen und überregionalen Bereichen.

Ich setze mich für ein grüneres Brandenburg ein – sowohl in Berlin als auch in meinen BürgerInnenbüros in Potsdam und Frankfurt (Oder). Besuchen Sie mich in meinen Sprechstunden oder informieren Sie sich über meine Arbeit durch untenstehende Beiträge zu spezifisch brandenburgischen Themen.

Schaufel eines Kohlebaggers

01.06.2018

Mit dem am 14. November 2016 im Bundeskabinett beschlossenen Klimaschutzplan 2050 hat die Bundesregierung den vom Strukturwandel betroffenen Braunkohleregionen Unterstützung zugesagt: „Es muss vor allem gelingen, in den betroffenen Regionen konkrete Zukunftsperspektiven zu eröffnen, bevor konkrete Entscheidungen für den schrittweisen Rückzug aus der Braunkohlenwirtschaft erfolgen können. Dafür brauchen wir eine regional- und industriepolitische Strategie, die […]

30.05.2018

Heute besuchten mich zwei 10. Klassen im Bundestag: ein Politikkurs aus dem Gymnasium Wandlitz und ein Politikkurs aus der Oberschule Neuzelle. Die Schüler*innen waren außergewöhnlich gut vorbereitet und unsere Stunde Diskussion war wieder einmal viel zu kurz. Wir sprachen über Themen wie das Kopftuchverbot, die persönliche Vereinbarkeit von Job und Familie, aber auch über den […]

Doris Stahlbaum (Grüne Panktetal) und Annalena Baerbock - Titel: Bundestag trifft Rathaus

29.05.2018

Am Montag, den 28. Mai traf Annalena Baerbock die grüne Bürgermeister-Kandidatin Doris Stahlbahm beim Bürgerstammtisch in Panketal. Die Niederbarnimer Grünen luden zur Gesprächsrunde. Zwei starke Frauen – zwei Geschichten. Beide sind Mitte dreißig, haben studiert, arbeiten Vollzeit, sind Mütter, Partnerinnen und dann auch noch politisch aktiv. Die eine ist Bundestagsabgeordnete und neuerdings auch Bundesvorsitzende von […]

Kabel stecken in einem Server

28.04.2018

Die anhaltenden Probleme bei der Förderung des Breitbandausbaus sind ein Trauerspiel. Auch viele Menschen und Unternehmen in Brandenburg kennen die Probleme: Video-Streams ruckeln und Webseiten laden zu langsam.“ Dabei sei schnelles Internet Voraussetzung für Jobs, für gute Versorgung und für Teilhabe am Leben. Der schlechte Abfluss sei Beleg dafür, dass dieses Bundesförderprogramm überfordere statt zu […]

27.04.2018

Jährlich lädt die Grüne Bundestagsfraktion zum Girls‘ Tag eine größere Anzahl von Mädchen aus ganz Deutschland in die Grüne Bundestagsfraktion ein, um sie für Politik zu begeistern. Ich habe wieder eine Gruppe Schülerinnen des Frankfurter Gauß-Gymnasiums eingeladen, zusammen mit ihrer Politik-Lehrerin Anja Reschke, an diesem Tag nach Berlin zu kommen. Die Mädchen nahmen an einem […]