Patenschaften

Austauschschülerin Gesa Garbrecht und Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages

26.07.2017

Die 15-jährige Leichtathletin Gesa Garbrecht wagt diesen Sommer den Sprung über den großen Teich. Sie fliegt mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages über das sogenannte Parlamentarische Patenschafts-Programm für ein Jahr in die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Brandenburger Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat die Hennigsdorferin dafür ausgewählt. Gesa wird in den USA […]

Rachel Tippelt in der Kathedrale von Coventry vor dem Kunstwerk "Aktion Sühnezeichen" - Bild: privat

01.02.2017

Auslandsaufenthalte sind wichtig, um den eigenen Horizont zu erweitern. Wie prägend ein Austauschjahr, ein Jahr als Au-pair oder ein Freiwilligendienst in einem anderen Land sind, habe ich durch meinen Aufenthalt in den USA selbst erfahren. Deshalb freue ich mich, auch selbst junge Menschen zu unterstützen, eine ähnliche Erfahrung zu machen.
Derzeit unterstütze ich Rahel, eine gebürtige Potsdamerin, die mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Coventry einen Freiwilligendienst absolviert. Ihren Bericht nach den ersten 5 Monaten finden Sie hier

Nane Pleger und Annalena Baerbock MdB

08.06.2016

Mitentscheiden und mitmischen, wenn sich Politiker um Gesetzentwürfe zoffen: Darum geht es bei der jährlichen Aktion des Bundestages mit dem Namen „Jugend und Parlament“ (JuP). Die über 300 Teilnehmer reisen nach Berlin, schlüpfen in die Rollen fiktiver Bundestagsabgeordneter, sitzen im echten Plenarsaal und sprechen unterm Bundesadler an genau dem Rednerpult, das man regelmäßig in den Nachrichten sehen kann. Im Rahmen des diesjährigen Planspiels konnte Nane Pleger aus Nuthetal Bundestagsluft schnuppern.

03.03.2016

Gemeinsam mit der Austauschorganisation Youth für Understanding (YFU) suche ich Gastfamilien für 50 Schülerinnen und –schüler aus den USA. Im August und September 2016 kommen diese für ein Schuljahr nach Deutschland. Sie sind Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP), einem Förderprogramm für transatlantischen Schüleraustausch, das vom Deutschen Bundestag und dem US-Kongress getragen wird.

Schriftzug "Welcome in Germany"

03.02.2016

In Deutschland und den USA können sich zurzeit 720 Schüler und junge Berufstätige freuen: Sie haben ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) bekommen, einem gemeinsamen Programm des Deutschen Bundestages und des US Kongresses. Ein Schuljahr verbringen sie im jeweils anderen Land. Ich engagiere mich dafür, dass dieser interkulturelle Austausch auch hier in Brandenburg stattfindet. Regelmäßig […]